Leistungsnachweis 2017 in Steinheim

am .

50 Feuerwehrgruppen aus dem Kreis Höxter nehmen teil

Am Samstag den 29 April war die Freiwillige Feuerwehr Steinheim wieder einmal Ausrichter des Leistungsnachweises des Kreises Höxter. Knapp 50 Feuerwehrgruppen haben am städtischen Gymnasium an den Leistungswettkämpfen teilgenommen.  Auf dem Parkplatz und in der Turnhalle der Sporthalle mussten die Wehren etliche Disziplinen meistern. Löschangriffe mit einem Schaumrohr und zwei C-Rohren möglichst fehlerfrei und in kürzester Zeit durchführen, Erste-Hilfe-Maßnahmen, wie die stabile Seitenlage und der Herz-Lungen-Wiederbelebung meistern, Knoten und Stiche sicher beherrschen sowie feuerwehrtechnische Fragen beantworten.

Ein großes Dankeschön gilt den Schiedsrichtern und allen Helfern, die zum guten Gelingen beigetragen haben!