Aktuelles

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

 Einsatzübung "Technische Hilfe"

 

Am 30. September stand beim Löschzug 1 der Feuerwehr Steinheim das Thema “Technische Hilfeleistung“ auf dem Dienstplan.

Häufig wird dieses Einsatzstichwort nur mit Maßnahmen nach Verkehrsunfällen in Verbindung gebracht, die Bandbreite der möglichen Einsatzszenarien ist jedoch viel größer.

Bei dieser Übung gab es für die Einsatzkräfte mehrere Aufgaben zu bewältigen.

Ein Monteur wurde bei Reparaturarbeiten an der Ladefläche eines Anhängers eingeklemmt.
Eine weitere Person wurde durch die Verkettung verschiedener Umstände von einem Abwasserrohr aus Beton eingeklemmt.

Dieser zweite Unfall ereignete sich wenige Minuten nach Eintreffen des Einsatzleitwagens, sodass der Einsatzleiter die Aufteilung der zur Verfügung stehenden Mannschaft und Gerätschaften entsprechend der Dringlichkeit durchführen musste.

Hierbei war es zwingend notwendig sich mit den beiden Gruppenführern der zwei räumlich getrennten Einsatzstellen abzustimmen.
Die Dokumentation der Maßnahmen und die Nachforderung weiterer Einsatzmittel erfolgte durch den Einsatzleitwagen.

Ein weiterer Schwerpunkt der Übung war die medizinische Erstversorgung der Personen.

Die Versorgung mit Sauerstoff und der Wärmeerhalt wurden sichergestellt, beteiligte Personen wurden betreut.

Mittels eines hydraulischen Rettungszylinder und pneumatischer Hebekissen konnten beide Personen befreit und anschließend dem Rettungsdienst übergeben werden.

Im Anschluss fand eine ausführliche Besprechung der Übung statt.

 

©2021 Feuerwehr Steinheim

Search